Mitglied werden

Logo vom Bundes-Netzwerk der Frauen-Beauftragten in Einrichtungen

Das Bundes-Netzwerk der Frauen-Beauftragten in Einrichtungen
Starke.Frauen.Machen. e.V. ist ein Verein.

Werden Sie Mitglied im Verein!

Dann bestimmen Sie aktiv mit
beim Bundes-Netzwerk der Frauen-Beauftragten in Einrichtungen.

Für Mitglieder gibt es regel-mäßig Mitglieder-Versammlungen.


Wer kann alles Mitglied werden?

5 Frauen stehen selbst-bewusst da. Alle tragen ein lila Ober-Teil. Alle sind Mitglied bei Starke.Frauen.Machen. Hinter den Frauen sieht man das Logo von dem Verein.

Aktive Mitglieder:

  • Aktive Frauen-Beauftragte in Einrichtungen
  • Landes-Arbeits-Gemeinschaften (LAG), Landes-Netzwerke

Passive Mitglieder:

  • Ehemalige Frauen-Beauftragte
  • Unterstützer*innen der Frauen-Beauftragten
  • Trainer*innen für Frauen-Beauftragte

Förder-Mitglieder

  • Zum Beispiel:
    Werkstätten für behinderte Menschen (WfbMs)
    oder Privat-Personen.
    Dann unterstützen Sie uns mit
    • Sach-Mitteln,
    • Dienst-Leistungen
    • oder Geld-Leistungen
Auf dem Bild sieht man eine Mitglieder-Versammlung. Vor den Mitgliedern stehen die Vorständinnen. Die Mitglieder sitzen auf Stühlen. Die Mitglieder halten Abstimmungs-Karten in die Luft. Es gibt eine Abstimmung.

Wer darf ab-stimmen beim Bundes-Netzwerk?

Nur aktive Mitglieder können ab-stimmen
bei wichtigen Entscheidungen
im Bundes-Netzwerk.

Passive Mitglieder und Förder-Mitglieder
können nicht mit ab-stimmen.


Kostet die Mitgliedschaft etwas?

Auf diesem Bild ist ein weißer Kreis mit rotem Rand. In dem weißen Kreis sind verschiedene Geld-Scheine und Geld-Münzen ab-gebildet. Der Kreis mit dem Geld ist rot durch-gestrichen. Das Bild soll sagen: Die Mitgliedschaft kostet kein Geld.

Die Mitgliedschaft kostet nichts
für Frauen-Beauftragte, ihre Unterstützer*innen
und WfbMs!


Wie werde ich Mitglied?

Es ist ein Papier ab-gebildet. Auf dem Papier steht Antrag. Darunter ist Text zum aus-füllen und an-kreuzen.
  • Sie müssen dafür einen Antrag aus-füllen.
  • Der Antrag heißt: Antrag auf Mitgliedschaft
  • Sie müssen zwei Seiten in dem Antrag unter-schreiben.
  • Schicken Sie den aus-gefüllten und unterschriebenen Antrag an die Geschäfts-Stelle.

Das können Sie per Post machen.
Die Anschrift lautet:

Starke.Frauen.Machen. e.V.
Danziger Straße 134
10407 Berlin

Sie können den Antrag auch per E-Mail schicken:
Die E-Mail-Adresse lautet:

info@starke-frauen-machen.de


Zum Herunterladen

Antrag auf Mitgliedschaft

Hier können Sie den Antrag und die Satzung herunter-laden.
Klicken Sie einfach auf den Link:

 
Veröffentlicht am: 11. März 2024
Herausgeberin: Starke.Frauen.Machen e.V.
 
Veröffentlicht am: 2. April 2024
Herausgeberin: Starke.Frauen.Machen e.V.